Zu Besuch bei der Pletzer-Gruppe in Hopfgarten

von Karin Schwingenschlögl
30. September 2020

Ehe unsere Schüler ihre individuelle, berufliche Eignungsüberprüfung im Rahmen der Berufspraktischen Tage machen, besichtigten wir in der dritten Schulwoche die Pletzer-Gruppe in Hopfgarten.

Im "Sportresort Hohe Salve" erhielten wir zunächst einen Überblick über die 18 verschiedenen Lehrberufe, die in den Bereichen Tourismus - Industrie - Immobilien angeboten werden. Gestärkt durch eine köstliche Jause machten wir dann einen Rundgang durch das Hotel, um die Aufgabengebiete im Tourismus kennenzulernen. Im Fitnessbereich durften wir sogar selbst einige Übungen aus dem "Move & Relax" Konzept der Pletzer-Gruppe ausprobieren. Schließlich konnten wir noch in Kleingruppen den dazugehörigen Installationsbetrieb und die Firma APL Apparatebau besichtigen. Eine Gruppe lernte durch einen Lokalaugenschein auf momentanen Baustellen der Pletzer-Gruppe die Baubranche besser kennen. 

Wir bedanken uns bei allen Unternehmern, die sich, trotz der erschwerten Coronabedingungen, bereit erklären, uns praxisnahe Einblicke in ihren Arbeitsalltag zu gewähren.