Abschlussfahrt nach Salzburg

Am Vormittag besuchten wir das „Haus der Natur“, in dem die Schüler in den verschiedenen Ausstellungshallen einige Quizfragen lösen mussten und sich danach, je nach Eigeninteresse, über die vielfältigen Themenbereiche informieren sollten. Die Mittagspause verbrachten wir in der Salzburger Altstadt, wo wir den Ausflug dann mit einer spannenden Rätsel- und Fotorallye abrundeten. Gut gelaunt traten wir danach die Heimreise an und alle waren sich einig, dass es eine gelungene Abschlussfahrt war, frei nach dem Motto „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“