Schule

Bildungsziele der PTS

 

Die Jugendlichen sind im Anschluss an die 8. Schulstufe für den Übertritt in Lehre und Berufsschule bestmöglich zu qualifizieren sowie für den Übertritt in weiterführende Schulen vorzubereiten.

Aufnahmebedingungen:- Abschluss der 8. Schulstufe oder     - Freiwilliges 10. Schuljahr  

 

Allgemeinbildung:Vertiefung und Erweiterung der Allgemeinbildung in den Fächern (Stundenzahl)  

Religion

(1)

Berufsorientierung/Lebenskunde

(2)

Deutsch

(4)

Politische Bildung/Wirtschaftskunde

(1)

Mathematik

(4)

Naturkunde/ Ökologie/Gesundheitslehre

(1)

Englisch

(3)

Bewegung und Sport

(1)

(Stundentafel kann schulautonom abgeändert werden!)

Intensive Berufsorientierung:In den ersten vier Wochen durch Berufsorientierungsunterricht,   Berufsberatung - BIZ, berufsspezifische Videos, Betriebsbesuche, 1. Schnupperwoche, Fachvorträge, Werkstattarbeit

Berufsgrundbildung:Du kannst den Fachbereich wählen!

Nach der Orientierungsphase werden in den entsprechenden Fachbereichen grundlegende Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten (Schlüsselqualifikationen) im Umfang von 16 Wochenstunden vermittelt.

Berufspraktikum:2. Schnupperwoche!

Schulveranstaltungen:
Fachexkursionen, Fachvorträge, Abschlusslehrfahrt – zweitägig!

Mopedfahrschein: du kannst bei uns die theoretische und in Anwesenheit eines Prüfers auch die praktische Prüfung machen!

Erste-Hilfe-Grundkurs: für den Autoführerschein gültig!

Europäischer Computerführerschein: bei uns kannst du auch die Prüfungen für den europäischen Computerführerschein kostengünstig machen!

 

 

Berechtigungen und Perspektiven nach der PTS
 

bessere Chancen auf gewünschte Lehrstellen - Berufsgrundbildung
gehobener Einstieg in die Berufsschule (höhere Leistungsgruppe)
Aufnahme in die 1. Klasse einer mittleren oder höheren
berufsbildenden Schule ohne Aufnahmeprüfung
Übertritt in die 2. Klasse einer berufsbildenden mittleren Schule
 
Lehre und Matura - nun auch in den Bezirken möglich!
Bildungsweg
über die Praxis:
Polytechnische Schule - Lehre -

Facharbeiter/in - Meisterprüfung, Fachmatura -
Fachhochschule, Universität

Polytechnische Schule Brixen i.Th.

Pfarrfeld 1
6364 Brixen i.Th.
Schulleitung
Walter Leitner-Hölzl
Schulbezirk
Kitzbühel (KB)
Schultyp
Polytechnische Schule (PTS)
Schulbereich
APS
Bundesschulnummer
704084
Anzahl Klassen
2
Anzahl Schüler
29
Schwerpunkte
  • Polytechnische Schule
Tagesbetreuung
Wird nicht angeboten